Bergwandern 2007

| Jan-Okt 2007 ... |

im Estergebirge [Deutschland-Alpen-Garmisch]
in den Drakensbergen [Südafrika-KwazuluNatal]
auf den Jebel Hafeet [V.Arab.Emirate-ElAin]

Bergjahr 2007

Im Januar gings schon los... im Winter, der ein Sommer war.

Juli/August gabs einen Abstecher in die Drakensberge Suedafrikas (Bildserie)

Hier aber zuerst Bilder vom goldenen Herbst im Oktober.





im Estergebirge über der Loisach


Oktober 2007

Start in Echenlohe


Der Aufstieg verlief im Nebel, immer auf die Sonne hoffend


Die Weilheimer Hütte grüßt von weitem


immer wieder spitzt die Zugspitze hervor


Gipfelbild auf der Hohen Kisten


Blick Richtung Süden zum Wetterstein

Auf einer Hüttenwanderung gibt es mehr Zeit zur Entspannung


am Krottenkopf geht die Sonne unter

[nicht zu verwechseln mit dem Allgäuer Krottenkopf]



der Hochvogel im Abendrot


Sonnenaufgang


Guffert und Kaisergebirge in der Ferne


Auch die Gämsen genießen die ersten Sonnenstrahlen

2 Tage später wird es schneien.


Blick zur Zugspitze


der Bischof als 4. Gipfel


noch kurz auf den hohen Fricken...


...dann kommt der lange Abstieg ins Tal




den malerischen Kuhfluchtgraben hinunter


Bus und Bahn bringen uns von Farchant zurück nach Eschenlohe, unserem Ausgangspunkt und wir sehen endlich die beim Aufstieg 'vernebelte' Hohe Kisten.







oben





home     oben   zurück zum Inhalt